Wie umgehen mit der neuen Bleiberechtsreglung?

Hilfreiche Informationen und Tipps für FlüchtlingsberaterInnen und Flüchtlinge zum Umgang mit dem neuem Bleiberecht.

Nach jahrelanger politischer Auseinandersetzung erließen die Innenminister von Bund und Ländern bei ihrer Konferenz im November 2006 in Nürnberg eine Bleiberechtsregelung für langjährig geduldete Flüchtlinge. Eine weitere Regelung, die ursprünglich großzügiger ausfallen sollte, wurde vom Bundestag beschlossen und trat Ende August 2007 in Kraft. Diese Informationsveranstaltung gibt einen Überblick darüber, was diese gesetzliche Bleiberechtsregelung beinhaltet, worin sie sich von der vorhergehenden Regelung unterscheidet und woran man bei der Antragstellung denken muss. Nach einem Kurzvortrag wird es ausreichend Raum für Fragen geben.

Referent: Tobias Klaus, Bleiberechtsbüro & Bayerischer Flüchtlingsrat

Samstag, den 24. November 2007
11.00 – 14.00 Uhr
EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80
Nähe U-Bahn Theresienwiese
Raum 211

Im Anschluss findet von 15.00 – 17.00 Uhr das Plenum des Bayerischen Flüchtlingsrats
und die Mitgliederversammlung des Fördervereins Bayerischer Flüchtlingsrat statt.

Anmeldung bis zum 22.11.07 erbeten unter Tel.: 089/762234 oder E-Mail: bfr@ibu.de
Die Teilnahme ist kostenlos!